Preiswert und komfortabel übernachten

    Das Neue Museum in Weimar

    Nicht nur die Klassik, auch die zeitgenössische Kunst wird in Weimar gewürdigt, und so ist auch ihr ein Museum gewidmet. Das Weimarer Neue Museum befindet sich in einem Neorenaissance-Gebäude, das zwischen 1864 und 1869 erbaut wurde und in dem sich zuvor das Landesmuseum des Großherzogs befand.

    Nachdem das Gebäude 1945 von einer Bombe getroffen wurde, verfiel es in den darauffolgenden Jahren und wurde erst 1998 endgültig wiederhergestellt. 1999 wurde dann endlich das Neue Museum in Weimar eröffnet.

    Neben Werken aus der Paul Maenz-Sammlung zeigt das Museum wechselnde Sonderausstellungen.
    Goethe´s Wohnhaus in Weimar
    Neues Museum Weimar
    Weimarplatz 5
    99423 Weimar

    Öffnungszeiten:
    1.4. – 15.10.
    Di Mi Do Fr Sa So 10:00 – 18:00 Uhr
    16.10. – 31.03.
    Di Mi Do Fr So 11:00 – 16:00 Uhr

    An Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten.
    Weiterführende Informationen und Preise finden Sie unter:
    www.klassik-stiftung.de

    » zurück zu den Museen